09.05.2005

ANALYTIK-Jobnewsletter mit über 2.000 Abonnenten

Der kostenlose E-Mail-Newsletter des Online-Portals ANALYTIK-NEWS (https://www.analytik-news.de) erreichte bei seiner 137. Ausgabe am 06.05.2005 erstmals mehr als 2.000 Abonnenten. Er bietet seit September 2002 einmal wöchentlich zwischen 10 und 30 aktuelle Stellenangebote aus dem Laborumfeld im deutschsprachigen Raum an, die in der Regel direkt mit den Homepages der ausschreibenden Unternehmen verknüpft sind. Der Jobnewsletter kann kostenlos auf der Webseite abonniert werden, die auch direkt über http://www.analytik-jobs.de zugänglich ist. Darüber hinaus können Stellensuchende kostenlos ein Inserat mit Ihrem Kurzprofil aufgeben. Auf der Homepage werden alle Angebote der letzten 6 Wochen und Gesuche der letzten 6 Monate archiviert. Sowohl die Angebote als auch die Gesuche sind auch als RSS-Feed verfügbar.

"Unser Service erspart den Abonnenten viel Zeit auf der Suche nach einem geeigneten Job, da viele bei uns gelistete Ausschreibungen nicht über die großen Jobportale zu finden sind", so Dr. Torsten Beyer, seit Januar 2001 Betreiber des Portals ANALYTIK-NEWS mit 90.000 Besuchern und 300.000 Seitenabrufen im Monat.

"Das positive Feedback von Abonnenten, die Dank unseres Stellenmarkts eine Anstellung gefunden haben, sowie das zunehmende Interesse von Unternehmen und Personalagenturen an unserem Jobnewsletter zeigen die hohe Akzeptanz des Angebots. Aufgrund unserer Kostenstrukturen können wir Unternehmen sehr attraktive Konditionen zur Publikation Ihrer Stellenangebote unterbreiten, die deutlich unter dem marktüblichen Preis liegen."

  • zurück
  • Druck

Abonnieren:

  • RSS Feed abonnieren

Empfehlen:

  • Twitter
  • Facebook
  • Google+
  • XING